Mit Dampfen Geld verdienen

E-Zigaretten und Dampfen boomen nach wie vor in Deutschland. Schätzungsweise gibt es aktuell über 4,0 Millionen E-Zigaretten-Konsumenten in Deutschland mit einem Umsatz von Rund 600 Mio. Euro. Wir sehen also, dass sich die Zahl der Dampfer in den letzten 5 Jahren von 2,0 Mio. auf heute 4,0 Mio. verdoppelt hat.

Auch wenn eine gewisse Sättigung erkennbar ist, gehen Experten von einem weiteren Zuwachs auf einen Jahresgesamtumsatz von 750 bis 900 Millionen Euro aus.


Wie kann man mit Dampfen Geld verdienen?

61% der E-Zigaretten und Liquids werden Online gekauft, was einen Umsatz von 366 Mio. Euro bedeutet. Hier sollten jetzt alle Online-Marketer und Affiliates hellhörig werden, denn das ist ein wiederkehrender Umsatz Jahr für Jahr – “Tendenz steigend”.

In den letzten Jahren sind Dampfer-Shops und Shisha-Bars wie Pilze aus dem Boden geschossen und auch viele direkt wieder verschwunden. Heute gibt es einige große Onlineshops für E-Zigaretten und Liquids wie z.B. der Dampfershop der Firma dampftbeidir GmbH & Co. KG.

Diese meist größeren E-Zigaretten und Liquids Shops bieten oftmals interessante Partnerprogramme mit vielen fertigen Werbemitteln an. Wer jetzt noch selber E-Zigaretten dampft und schon über entsprechendes Fachwissen verfügt, für den ist es ein leichtes mit einem Blog / Webseite / YouTube Kanal oder Instagram Channel schnell Geld zu verdienen.

ADCELL Partnernetzwerk dampfen geld verdienen, adcell affiliate netzwerk 1u4cqdecoqzb4mtjqww4sul53gy0sn2vvvrkkllbm6lw, Mit Dampfen Geld verdienen
ADCELL Partnernetzwerk
Mit insgesamt über 1800 Partnerprogrammen und div. Dampfer-Shops wie z.B. dampftbeidir

nach oben ↑

Größten E-Zigarettenmarken in Deutschland

Marke Internetadresse
Vype https://www.govype.com/de
SC https://www.innocigs.com
Xeo https://www.xeocigs.com
Be posh https://www.beposh.net
E-Lites http://www.jti.com
Joyetech http://www.joyetech.com
Eleaf http://www.eleafworld.com
Wismec http://www.wismec.com
Kanger tech https://kangeronline.com
Smok http://www.smoktech.com
Aspire http://www.aspirecig.com
Vapor Giant http://www.vapor-giant.com

 

nach oben ↑

Mit Dampfen Geld verdienen – was ist möglich?

Zwar ist der E-Zigaretten und Liquids Markt schon relativ gut besetzt, jedoch gibt es grade im Online-Bereich also für Affiliate mit diversen Partnerprogrammen noch viel potenzial. Aktive Dampfer suchen mit 36% in Foren, 25% in Sozialen Netzwerken und 22% auf Themenseiten wie z.B. auf dem Blog von Andreas Ostermann – der Rest verteilt sich auf Stammtisch, Freunde und Dampfshops.

Bei 600 Mio € Umsatz kann man mit Dampfen Geld verdienen dampfen geld verdienen, Wieviel Dampfer gibt es in Deutschland, Mit Dampfen Geld verdienen

Was man dann mit DAMPFEN verdienen kann ist in erster Linie abhängig davon, wieviel Traffic ihr auf eure Seite bekommt. Die Traffic Voraussetzungen sind ideal, denn das Suchvolumen sieht wie folgt aus:

  • Liquids: 1.000 – 10.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Liquid: 10.000 – 100.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Liquid kaufen: 1.000 – 10.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Dampfen: 1.000 – 10.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Dampfer: 10.000 – 100.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Besser dampfen: 1.000 – 10.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Besserdampfen: 10.000 – 100.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat
  • Dampfer Shop: 10.000 – 100.000 Suchanfragen Google Deutschland pro Monat

Alleine diese kleine Auswahl von beliebten Keywords zum Thema Dampfer und Liquid 😉 zeigt, welches Potenzial es gibt.

nach oben ↑

Unser Rechenbeispiel:

Wir nehmen mal eine Mischung aus oben genannten Dampfer und Liquid Keywords, wo der Mittelwert irgendwo bei 30.000 Suchanfragen pro Monat liegt. Wer es jetzt durch guten Unique Content schafft, damit bei Google mindestens auf Platz 1-3 zu kommen ist ein Traffic von ca. 24.000 Besuchern sicher.

Diese 24.000 Besucher sind eine extrem „kaufbereite Zielgruppe“, da sie genau zu diesem Thema etwas gesucht haben, was die Wahrscheinlichkeit, dass diese über deinen Link etwas Bestellen erhöht.

In Zahlen kann man davon ausgehen, dass ca. 10-15% tatsächlich etwas kaufen, was in Summe bei 12,5% (Mittelwert) ca. 3.000 Bestellungen wären. Jetzt wäre es noch schön zu wissen, wie hoch ein Durchschnittlicher Warenkorb bei diesen Bestellungen ist.

Dieser liegt bei ca. 50,00 Euro pro Bestellung und Kunde. 3.000 Bestellungen X 50,00 Euro macht 150.000 Euro Umsatz im Monat. In der Regel liegt die Provision für Dampfer Equipment und Liquid bei ca. 6%, was ein Verdienst von 9.000 Euro bedeutet und das Monat für Monat.

nach oben ↑

Unser Dampfer und Verdampfer Fazit:

Natürlich sind die Plätze 1-3 bei Google schwer zu erreichen aber es ist nicht unmöglich, wenn man genau weiß wie es geht 😉 – Von daher ist auch unser hier aufgeführtes Rechenbeispiel zu diesem Thema durchaus möglich.

Wer zweifel hat, darf diese gerne bei uns unten in den Kommentaren äußern. Allerdings das sagen wir hier an dieser Stelle auch, dauert es ein wenig bis man mit beliebten Suchworten wie – Dampfer und Liquid weit vorne steht. 

Es gibt natürlich auch noch die Möglichkeit, über Facebook Werbung zu schalten um dort seine Zielgruppe einzufangen. Hier braucht es jedoch auch etwas Erfahrung oder einen guten Mentor wie z.B. Dawid Przybylski der sich im Facebook Marketing auskennt wie kaum ein anderer.

Im Grunde wollen wir dir nur zeigen, dass Affiliate Marketing und Partnerprogramme noch lange nicht tot sind und es hier jeden Tag neues Potenzial gibt und geben wird. Deine Herausforderung ist es, genau dieses Potenzial zu erkennen und zu nutzen. Von den GEHT NICHT – KLAPPT NICHT – UNMÖGLICH Menschen haben wir genug, sei du jemand der “Geht nicht – gibt es nicht” Fraktion.

Facebook Werbung für Anfänger dampfen geld verdienen, facebook marketing ads, Mit Dampfen Geld verdienen
1 Kommentar
  1. Das Werben für E-Zigaretten und Liquids ist seit dem TPD2 Gesetz verboten und der Artikel daher unangebracht.. Aber an sich eine gute Idee 😀

Deine Meinung zu dem Thema

Ich akzeptiere

BlogTester.DE