YouTube Blog – 3 coole WordPress YouTube Themes

Wer mit seinem YouTube Blog Geld verdienen will braucht dafür natürlich ein cooles Theme, welches auch für diese spezielle Aufgabe ausgelegt ist und du alle Möglichkeiten hast, dein eignen YouTube Videos dort einzubinden oder einfach einen YouTube Video Blog aufzubauen mit z.B. Themen spezifischen Videos von anderen YouTubern.

Zum Artikel

Was ist der Vorteil von speziellen YouTube Themes?

Der ganz große Vorteil ist, dass die Arbeit mit einem YouTube Theme um einiges schneller erledigt ist und auch das einbinden der Videos und erstellen der entsprechenden Kategorien ist hierbei wunderbar einfach. Das zweite ist, dass sich das Design viel besser anpassen lässt als bei einem normalen WordPress-Theme. Gerade wen ich einem YouTube Blog erstelle, will ich doch auch, dass die User schnell das finden, wonach sie suchen. Ich habe zu diesem zweck einmal die 3 besten YouTube Themes rausgesucht, damit auch du demnächst mit YouTube Geld verdienen kannst.

nach oben ↑

Envato Market – Marktplatz für Professionelle YouTube Blog Video Themes

Envato Market ist für WordPress Themes oder wie in diesem Fall für Professionelle YouTube Blog Themes die erste Adresse. Wer mit seinem Blog Geld im Internet verdienen will kommt um ein vernünftiges Theme nicht herum. Auch das ein oder andere Plugin wird sicherlich mal anfallen und ich kann jedem nur raten, sich ein Vernünftiges Theme oder Plugin von Envato zu holen, da es dort regelmäßige Updates gibt und ihr so nicht Gefahr lauft durch ein altes Plugin euren YouTube Blog lahmlegt. Und wenn es ganz schlimm kommt dann entstehen durch veraltete Themes und Plugin Sicherheitslücken wodurch Hacker problemlos den Blog übernehmen können.

nach oben ↑

YouTube Blog Video Theme Nr. 1

YouTube Blog - und mit youtube geld verdienen

 

DeTube ist ein Responsives YouTube Video WordPress Theme speziell für Video-Webseiten, Video-Blog Video-Portal entwickelt. Dieses Theme wird dir helfen, einen professionellen YouTube Blog schnell zum Laufen zu bekommen. Aber nicht nur YouTube Videos kannst du in DeTube einbinden, denn es laufen auch Videos von Vimeo und Dribbble. Hiermit sollte der Start in dein YouTube-Business gelingen, damit auch du ohne Millionen Video Views endlich Geld mit YouTube verdienen kannst.

DeTube YouTube Video Theme kostenlos testen

 

nach oben ↑

YouTube Blog Video Theme Nr. 2

YouTube Blog - wie kann ich mit youtube am meisten geld verdienen

 

TrueMag ist eine fortschrittliche Lösung für YouTube Video-Hosting-Websites, Video-Portfolio und Magazine. SEO optimiert und kinderleicht zu bedienen. Dieses YouTube Blog Theme die perfekte Wahl, um Video deinen Zuschauer zu präsentieren. TrueMag nutzen schon weit über 2000 Video-Website Besitzer. Hiermit kannst du endlich Geld mit YouTube verdienen.

TrueMag YouTube Video Theme kostenlos testen

nach oben ↑

YouTube Blog Video Theme Nr. 3

YouTube Blog Theme für WordPress

Wolltest du schon immer deine eigene YouTube Video Sammlung online stellen? Mit VideoTube kannst du deine Lieblings-Videos endlich in deinem eigenen YouTube Blog online stellen und Geld damit verdienen. Das Einbetten der bereits vorhandenen Videos auf YouTube, Vimeo, Dailymotion oder Hulu ist kinderleicht und Blitzschnell erledigt. So kannst du ganz einfach dein eigen Themen Video Blog zusammenstellen, damit deine User nicht lange suchen müssen.

VideoTube YouTube Video Theme kostenlos testen

nach oben ↑

Noch nicht das passende YouTube Video Theme für dich dabei gewesen?

Falls dir diese 3 YouTube Video Themes noch nicht gefallen haben, kannst du dir hier die nächsten ansehen „YouTube Video Themes“ Ich weiß, dass es sehr schwer ist das richtige WordPress Theme für sich zu finden, denn damit stht oder fällt unter umständen auch dein ganzes Projekt. Und wer wie gesagt auch noch Geld mit seinem Blog verdienen will muss sich schon ganz genau überlegen, welches das richtige Theme für ihn ist.

Mache nicht den Fehler und nutze ein kostenloses Theme, wenn du entweder mit deienm Blog oder YouTube Geld verdienen willst. Diesen Fehler habe ich gemacht und nach einem Jahr konnte ich den gesamten Blog mit einem professionellen  Theme neu aufsetzen. Wenn ich damals sofort diese 30-40 Euro für ein richtiges WordPress Theme investiert hätte, wären mir etliche Wochen arbeit um den alten Blog ans neue Design anzupassen erspart geblieben.

YouTube Blog

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

BlogTester.DE